Erstattung Schülerbeförderung

Über dieses Formular können Sie die Erstattung der Schulwegkosten für eine/n minderjährige/n Schüler/in beantragen. Der Antrag gilt für die Grundschule der Stadt Schongau. Die Fahrkarten für die Schüler der Mittelschule Schongau werden über das Sekretariat in der Mittelschule bestellt.

Bezüglich der Erstattung der Schulwegkosten für die Berufsschule, Realschule und das Gymnasium wenden Sie sich bitte an das Landratsamt oder die entsprechende Schule.

Die Genehmigung gilt jeweils für ein Schuljahr. Anträge auf Fahrkostenerstattung sind jährlich neu zu stellen.

Für die Antragstellung benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Passfoto für den Fahrausweis
  • Bei andauernder Behinderung: Kopie Behindertenausweis oder ärztliches Attest

Folgende Dateiformate können hochgeladen werden: PDF, PNG, JPG.

Folgende Gebühren werden für diesen Antrag erhoben:

  • Es werden keine Gebühren erhoben.

Weitere Hinweise:

Bei genehmigten Antrag auf Kostenfreiheit des Schulweges wird der Fahrausweis ohne weitere Mitteilung direkt an das Sekretariat der Schule versandt.